🌿💩KRÄUTERTIPđŸŠ†đŸŒ± - heute: EntengrĂŒtze... oder auch Wasserlinsen

Das heimisch Super Food - nicht nur fĂŒr Teichtiere


Die grĂŒnen kleinen BlĂ€ttchen findet man oft auf gesunden Teichen, denn die EntengrĂŒtze ist ein Zeichen fĂŒr eine gute WasserqualitĂ€t.

Doch nicht nur fĂŒr Teichtiere wie Enten, Frösche und Fische ist sie eine leckere gesunde Alternative, auch fĂŒr uns ein heimisches Superfood.


In Asien ist die Wasserlinse schon lange ein erfolgreiches Nahrungsmittel und auch Studien durch die Uni Jena zeigen das dass heimische Wasserkraut auf unseren Speiseplan sollte. Prof. Gerhard Jahreis sagt:


Wir haben Wasserlinsen gefunden, die fast 50 Prozent ihres Fettes als Omega-3-FettsÀure liefern, das ist so eine wichtige Omega-3-FettsÀure, wie sie in Leinöl vorkommt.


Sie kann noch viel mehr als FettsĂ€uren bilden, außerdem eine FischĂ€hnliche FettsĂ€ure. Somit ist die Wasserlinse gesund fĂŒr Nerven, Augen, Gelenk und auch das Herz-Kreislaufsystem. Inhaltsstoffe wie Proteine, AminosĂ€uren geben noch mehr Recht zum Verzehr. Diese Bausteine sind wichtig fĂŒr Zellen und Muskeln.


Die Wasserlinse sollte jedoch immer frisch verzehrt werden, denn wenn sie trocknet gehen all diese tollen Eigenschaften verloren!


Du kannst Sie im Smoothie anwenden oder sogar als Salat essen denn so schmeckt Sie, Ă€hnlich wie grĂŒner Salat. Im Risotto oder PĂŒree auch super lecker! Probier es aus...

Rezept dazu gibt es nÀchste Woche auf unserem Instagram Account:

blueteblatt_krauteracademy


27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen